Online-Trauergruppen

Gegenseitiges Verständnis

Anderen Suizidbetroffenen muss man die Situation nicht groß erklären - man wird auch ohne viele Worte verstanden

Nur gleich/ähnlich Betroffene können die Gefühle und Gedanken nachempfinden, die man nach dem Suizid eines nahestehenden Menschen hat. 

Halt und Orientierung

Gespräche mit anderen Betroffnen geben Halt, wenn das eigene Leben unwiederbringlich zerstört scheint. Von den Erfahrungen anderer Suizidhinterbliebener zu hören kann eine wertvolle Orientierungshilfe sein und in Zeiten großer Unsicherheit einen Anker bieten.

Betroffenenkompetenz

Die sogenannte "Betroffenenkompetenz" drückt aus, dass Betroffene Hilfe und Rat von anderen Betroffenen erhalten. Der Erfahrungsaustausch unter Betroffenen ist unvergleichlich wertvoll, da Nichtbetroffene die besonderen Herausforderungen nach einem Suizid ja gar nicht kennen.

Mut und neue Perspektiven

Gespräche mit anderen Suizidhinterbliebenen können neue Perspektiven eröffnen und die Sicht auf die eigene Trauer verändern. Frisch Betroffene können Hoffnung, Mut und Kraft schöpfen, wenn sie von den Erfahrungen anderer Betroffener hören, bei denen der Suizid schon länger her ist.

Anmeldung

 Ich freue mich, wenn auch Sie den wertvollen Austausch unter Betroffenen erleben möchten.
Auf Wunsch können wir gerne vorab ein Kennenlern-Gespräch (per Telefon oder Video-Call) vereinbaren.